Teilnahmebedingungen für die Vitalamin Body Challenge | Vitalamin

Teilnahmebedingungen

Veranstalter der Aktion „Body Challenge“ ist die Vitalamin Ltd, 72 Sir Frederick C. Ponsonby street, Gzr1070, Malta (nachfolgend „Veranstalter“)

1.Teilnahmeberechtigung
1.1 Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Europa haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter von Vitalamin sowie Angehörige dieser Mitarbeiter, sowie Teilnehmer, die gemäß Nummer 8 der Teilnahmebedingungen von der Aktion ausgeschlossen oder gesperrt sind. Jeder Teilnehmer kann nur einmal an der Aktion teilnehmen.

1.2 Eine Teilnahme ist nur unter Angabe der vollständigen und wahren Identität des Teilnehmers einschließlich dessen Handynummer erlaubt. Der Teilnehmer versichert dem Veranstalter, dass er zu jedem Zeitpunkt während der Teilnahme keine gesundheitlichen Einschränkungen hat. Vor Teilnahme empfiehlt der Veranstalter allen Teilnehmern sich einer Konsultation beim jeweiligen Hausarzt bzgl. der Teilnahme zu unterziehen.

2.Teilnahme an der Aktion „Body Challenge“
2.1 Die Teilnahme erfolgt per Registrierung auf der entsprechenden Internetseite des Veranstalters.

2.2 Die Aktion startet am 01.02.2017 und endet am 30.6.2017. Anmeldeschluss für die Teilnahme ist der 31.1.2017. Als Mindestteilnehmerzahl müssen 100 erfolgreiche Anmeldungen bis zum 31.1.2017 stattgefunden haben, sollte dies nicht zum 1.2.2017 der Fall sein verschiebt sich der Startzeitpunkt auf den Tag bis 100 erfolgreiche Teilnahmeanmeldungen dem Veranstalter vorliegen. Die Teilnehmer werden darüber per Email informiert. Das Enddatum der Aktion verschiebt sich in diesem Fall. Enddatum ist in diesem Fall 5 Monate nach dem neu ermittelten Startdatum der Aktion.

2.3 Sollten im Rahmen der Aktion Waren oder Dienstleistungen angeboten werden oder sollte im Rahmen der Aktion eine Umfrage durchgeführt werden, hat der Erwerb, die Inanspruchnahme oder das Ausfüllen einer Umfrage keinerlei Einfluss auf die Teilnahme.

2.4 Der Teilnehmer verpflichtet sich mit Beginn der Aktion zum 1.2.2017 bzw. im Zuge seiner Registrierung ein aktuelles Bild, wo seine Körperstatur gut erkennbar ist dem Veranstalter zur Verfügung zu stellen. Zum 30.6.2017 verpflichtet sich der Teilnehmer ein weiteres dem ersten Bild von der Perspektive her ähnliches Bild seiner dann aktuellen Körperstatur zu übermitteln, sowie alle im Laufe der Aktion gesammelten Messergebnisse.
Des weiteren muss der Teilnehmer einen kurzen Sachtext (mindestens 300 Wörter) über die Erfahrung in den 5 Monaten mit Vitalamin dem Veranstalter zur Verfügung stellen. Der Teilnehmer erteilt dem Veranstalter die Erlaubnis Bilder und Informationen zu Werbezwecken weitergehend in allen Medien (Fernsehen, Internet, Zeitschriften) zu veröffentlichen. Der Nachname wird dabei vom Teilnehmer mit dem Anfangsbuchstaben anonymisiert.

3. Ermittlung des Gewinners
Unter allen Teilnehmern wird der Gewinner am 1.7.2017 durch eine unabhängige Jury aus dem Fachbereich Fitness ermittelt. Als Hauptgrundlage der Gewinnermittlung dient die Höhe des Gewichtsverlusts der Teilnehmer. Teilnehmer mit höherem Gewichtsverlust werden grundsätzlich eine höhere Platzierung erreichen.
Sollten Teilnehmer gleich starke Ergebnisse erzielen dienen 2 weitere Grundlagen als Basis für eine Bewertung.
Als zweite Grundlage dient die Ausgangsposition des Teilnehmers – so wird bei stark übergewichtigen Teilnehmern berücksichtig, dass diese schneller bzw. einfacher Abnehmen als Menschen mit nahezu Idealgewicht. Als dritte Grundlage dient die Berücksichtigung des Alters. Ältere Teilnehmer haben es grundsätzlich schwerer abzunehmen als jüngere. Bei nahezu gleichen Ergebnissen wird der Gewinner unter den Besten durch Losverfahren ermittelt. Für die Bewertungskriterien ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Der Teilnehmer erklärt sich bereit im Rahmen dieser Werbeaktion, die ggf. aus seiner Sicht subjektive Bewertungsweise für die Gewinnerermittlung zu akzeptieren und verzichtet auf den Rechtsweg.

4.Benachrichtigung vom Gewinner
4.1 Der Gewinner wird grundsätzlich telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt.
4.2 Der Bargewinn wird per Überweisung ausbezahlt.

5.Verfall von Gewinnansprüchen
5.1 Sollte die schriftliche Benachrichtigung über einen Gewinn scheitern, weil die Gewinnbenachrichtigung nicht zugestellt werden kann, verfällt der Gewinnanspruch.

6.Übertragbarkeit von Gewinnen, Folgekosten und Steuern
Sämtliche Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Eventuell anfallende Steuern und Gebühren sowie Folgekosten, die durch den Gewinn entstehen können, sind vom Gewinner zu tragen.

7.Beendigungs- und Änderungsmöglichkeiten
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen, zu modifizieren oder zu beenden, sofern ein sachlicher Grund vorliegt. Ein sachlicher Grund liegt insbesondere vor, wenn Probleme die Sicherheit bei der Durchführung der Aktion gefährden könnten.

8.Ausschluss von der Aktion „Body Challenge“ und Sperrung
8.1 Der Veranstalter hat das Recht, Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern Hinweise darauf bestehen, dass die Teilnahme manipuliert wurde oder in sonstiger Weise gegen die Regeln verstoßen wurde. Insbesondere Versuche den Ablauf der Aktion und der Gewinnerermittlung zu manipulieren, führt zu einer unmittelbaren Disqualifikation.

8.2 Die automatisierte Eintragung von Teilnehmern mittels Software oder im Auftrag Dritter (insbesondere Gewinnspieleintragungs-Services) ist zu keinem Zeitpunkt gestattet und führt zur Disqualifikation der über diese Methode eingetragenen Teilnehmer. Der Veranstalter behält sich ferner vor, IP Adressen zu sperren, sollten Anzeichen auf eine automatisierte Eintragung oder eine Eintragung im Auftrag Dritter vorliegen.

8.3 Der Veranstalter kann des weiteren Teilnehmer auch nach freiem Ermessen von der Teilnahme ausschließen oder die Teilnahme sperren, wenn Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen zu erwarten sind.

8.4 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9.Datenschutz
Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Aktion unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen erhoben, genutzt und gespeichert. Sie haben ein Widerspruchs- und Auskunftsrecht bzgl. der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke, welches Sie bitte an Vitalamin Ltd. ,72 Sir Frederick C. Ponsonby street, Gzira, Malta oder auch per E-Mail an support@vitalamin.com richten.
Weitere Regelungen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

10.Verweis auf andere Internetseiten
Der Veranstalter verweist mittels „Links“ im Rahmen der Aktion auf andere Internetseiten von Partnern, Sponsoren und Werbepartnern, hat hierbei jedoch keinen Einfluss auf die Inhalte der Seiten. Dementsprechend hat er die Inhalte dieser Seiten auch nicht zu verantworten.

11.Anwendbares Recht
Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Landesrecht des Veranstalters.